Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Aktionstage: Sicherheit für den Jagdhund im jagdlichen Einsatz

20. August um 9:30 - 21. August um 16:00

Aktionstage: Sicherheit für den Jagdhund im jagdlichen Einsatz

Alles rund im die Sicherheit unserer Jagdhunde

„Jagd ohne Hund ist Schund!“ – Und dabei steht die Sicherheit unserer vierbeinigen Jagdfreunde für uns an oberster Stelle! Egal ob bei Nachsuchen oder im Einsatz auf Drück- und Treibjagden – Sicherheit ist das A und O! Der Jägerverein München-Land bietet aus diesem Grund für alle Hundeführer, Erstlingsführer und auch zukünftige Hundeführer am Samstag und Sonntag, den 20./21.08.2022 einen Aktionstag an, bei welchem die sinnvolle Ausrüstung unserer Jagdhunde im Fokus steht.

An unseren Aktionstagen habt ihr zwischen 09:30 und 16:00 Uhr die Möglichkeit Ausrüstung zu testen und Euch umfassend aus erster Hand beraten zu lassen. Dabei könnt ihr das volle Spektrum der Jagdhundeausrüstung im Jagdrevier im Süden Münchens auf Herz und Nieren testen: Sei es GPS-Technik, Nachsuchen-Equipment oder Hundeschutzwesten. Da die Qualität und Verlässlichkeit eine entscheidende Rolle spielt, um im jagdlichen Alltag zu bestehen, freuen wir uns, bewährte und auch führende Hersteller wie CaniHunt oder auch Dogtra vor Ort zu haben.

Nutzt die Gelegenheit Euch aus erster Hand beraten zu lassen. Speziell für Erstlingsführer und angehende Hundeführer wird eine umfassende Beratung angeboten, welche Ausrüstung im Rahmen der Jagdhundeausbildung und -führung sinnvoll ist.

Damit unsere Jagdhunde im jagdlichen Einsatz sicher unterwegs sind, entwickelt sich die Ausrüstung stetig weiter. Dabei können GPS-Geräte nicht nur bei Drück- und Treibjagden zum Einsatz kommen sondern auch bereits in der Ausbildung, wie beispielsweise bei Schleppen- oder Fährtenarbeit zur Kontrolle der exakten Spurarbeit. Bei dieser Veranstaltung könnt ihr durch den Erfahrungsaustausch mit erfahrenen Hundeführern alle Möglichkeiten des Einsatzes von GPS-Geräten kennenlernen.

Gerne könnte ihr zu diesem Termin euren Hund mitbringen, denn an dieser Veranstaltung kann unter anderem euer Jagdhund vermessen werden und so bspw. die optimale Passform einer Hundeschutzweste gefunden werden. Die Experten erklären Euch, worauf es bei einer Hundeschutzweste ankommt und auf was beim Kauf einer Weste geachtet werden muss, um Euren Hund tatsächlich durch das Tragen der Weste zu schützen und nicht zu gefährden.

Nutzt die Chance, vor Ort die Welt der Jagdhundeausrüstung kennenzulernen, Euch aus erster Hand zu informieren und das Equipment vor Ort mit Euren Hunden auszuprobieren. Wir freuen uns, dass Christian Pfitzmaier von Jagerblut uns bei diesem Aktionstag mit seinem Know-How unterstützt.

Am Aktionstag habt ihr als BJV-Mitglied neben der umfassenden Beratung zudem die Möglichkeit zu attraktiven Sonderrabatten einzukaufen.

Zur besseren Planung und individuellen Beratung bitten wir Euch, Euch vorab per E-Mail (jungjaeger@jvml.de) zu diesem Aktionstag anzumelden. Unser Aktionstag findet am 20./21. August 2022 ab 09:30 Uhr in Holzhausen 82064 Straßlach-Dingharting statt. In der Anmeldebestätigung erhaltet ihr den exakten Treffpunkt im Jagdrevier. Wir freuen uns auf Euch!

Details

Beginn:
20. August um 9:30
Ende:
21. August um 16:00

Veranstaltungsort

Holzhausen 82064 Straßlach-Dingharting
Holzhausen
Straßlach-Dingharting, Bayern 82064 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Jägerverein München-Land e.V.
Veranstalter-Website anzeigen