Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Diskussionsabend „Gamswild – Kletterkünstler am Abgrund”

21. November 2018 um 19:30 - 21:30

Die CIC Young Opinion lädt ein zum Diskussionsabend in München mit dem Thema 

„Gamswild –Kletterkünstler am Abgrund“

In dem Kino-Dokumentarfilm „Auf der Jagd-Wem gehört die Natur“ von Alice Agneskirchner spielte der mitunter emotionale Konflikt rund um das Gamswild in den bayrischen Alpen eine zentrale Rolle. Wir möchten dieses aktuelle Thema gerne aufgreifen.

Im Rahmen der Veranstaltung soll die Situation der Gams in Deutschland und Österreich näher beleuchtet und diskutiert werden.

Bei einer bayrischen Brotzeit, die im Anschluss gereicht wird, besteht dann noch die Möglichkeit sich zu diesem und anderen Themen in gemütlicher Runde auszutauschen. 

Vorträge: Hilmar Freiherr von Münchhausen

Deutsche Wildtier Stiftung; Geschäftsführer

WM Robert Prem

Tiroler Jagdverband; Referent des Fachausschusses „Gamswild“

 

Bitte um Anmeldung per Email an a.rohrseitz@htm-invest.com

Details

Datum:
21. November 2018
Zeit:
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort

Deutsches Jagd- und Fischereimuseum
Neuhauser Straße 2
München, Bayern 80331 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 89 / 220522
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Internationaler Rat zur Erhaltung des Wildes und der Jagd
E-Mail:
https://www.cic-wildlife.de